Unsere Liegenschaften

In unseren Immobilien steckt viel Herzblut

RiAG besitzt und bewirtschaftet mehrere Büro-, Gewerbe- und Wohnimmobilien in Wetzikon. Unser Bestreben ist es, den Wert unserer Liegenschaften zu halten und zu steigern, damit wir unseren Mietern eine langfristige Sicherheit bieten und ihre Zufriedenheit gewährleisten können.

Entstanden aus der Reichle & De Massari AG

Das Areal Buchgrindel war die frühere Produktionsstätte von R&M, vor ihrem Umzug in den markanten Kubus. Als RiAG wollen wir die R&M-Erfolgsgeschichte auch in der Immobilienbranche nachhaltig fortsetzen. Dafür bewirtschaften wir unsere Büro-, Gewerbe- und Wohnimmobilien mit grosser Sorgfalt und setzen auf eine partnerschaftliche Beziehung mit allen Mieterinnen und Mietern. Im Zentrum steht für uns der persönliche Kontakt und der Austausch unter den Mietern. Aus diesem Grund legen wir auch Wert auf einen gesunden, starken Mietermix.

Langfristige Nutzung

Auch wir als RiAG sind vor Ort mit einem Büro präsent und werden gemeinsam mit unseren Mieterinnen und Mietern das Areal Buchgrindel längerfristig nutzen. Als regional verankertes Unternehmen wollen wir nicht nur unsere eigenen Liegenschaften vermarkten, sondern setzen alles daran Wetzikon als attraktiven Wirtschaftsstandort zu fördern.

Wetzikon – Im Herzen des Zürcher Oberlands

Die Stadt Wetzikon bildet einen regionalen Verkehrsknotenpunkt und einen wichtigen Wirtschaftsstandort des Zürcher Oberlands. 25’000 Einwohner und mehrere Hundert ansässige Unternehmen machen Wetzikon zu einem blühenden städtischen Zentrum auf dem Lande.

Wetzikons Charme liegt in der Mischung von Urbanem und Ländlichem. Bei klarem Wetter hebt sich der Blick auf die majestätischen Alpen, während Zürich mit dem Auto oder der S-Bahn in nur 20 Minuten erreicht werden kann. 

Zu den bekanntesten Arbeitgebern zählen der Schliesstechnikkonzern dormakaba und die zwei Technologieunternehmen Elma und Reichle & De-Massari. Optimale Rahmenbedingungen lassen Wirtschaft und Wohnbevölkerung in Wetzikon wachsen:

 

  • Eine massvolle Steuerbelastung für Juristische Personen
  • Ein dichtes S-Bahn- und Busnetz
  • Gute Verkehrsanbindung über die Oberlandautobahn
  • Internationale Anbindung via Flughafen Zürich-Kloten und HB Zürich
  • Grosses Einzugsgebiet für qualifizierte Arbeitskräfte
  • Moderates Mietzinsniveau für Wohnen und Gewerbe